Weihbischof Herwig Gössl zum Vorsitzenden des Caritasverbandes für die Erzdiözese Bamberg ernannt
Monsignore Edgar Hagel wird Pfarradministrator
Erzbischof Dr. Ludwig Schick hat Weihbischof Herwig Gössl mit Wirkung ab 1. September 2014 zum Ersten Vorsitzenden des Caritasverbandes für die Erzdiözese Bamberg e.V. ernannt. Gleichzeitig entpflichtete er Monsignore Edgar Hagel mit Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit von diesem Amt. In einer ersten Reaktion dankte Diözesan-Caritasdirektor Gerhard Öhlein Monsignore Hagel für sechs Jahre erfolgreicher Führung des Diözesan-Caritasverbandes und wünschte ihm alles Gute und Gottes Segen für sein künftiges Wirken. Gleichzeitig hieß er Weihbischof Gössl in der Caritas herzlich willkommen und sprach die Erwartung aus, dass „mit ihm zusammen die anstehenden Herausforderungen zum Wohl der uns anvertrauten Menschen bewältigt werden“.
S I L B E R J U B I L Ä U M
Zu einem besonderen Fest luden die Indischen Schwestern am 8. Juli in St. Martin ein: Fünf Ordensschwestern feierten ein Jubiläum